Das Räucherforum mit Brauecke und vielen anderen "do it yourself Themen"

die ultimative Community für Freunde des Rauches, für Liebhaber guten Bieres und Leute mit einem guten Geschmack. Dieses Forum soll euch eine Hilfestellung bieten wenn es um Räuchern, Brauen, Grillen, Kochen, Backen, Kaffeeröstung und vieles mehr geht.
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Oktober 2017, 16:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 126

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Reifeschrank Planung
#1BeitragVerfasst: Mittwoch 30. Januar 2013, 08:40 
Abgemeldet
Hallo!

Ich habe mir einen Reifeschrank schnell mal modelliert!

Ich habe noch zwei Frage dazu:

1. Reicht die Belüftung aus?

2. Welches Material ist empfehlenswert?


Gruß Micha

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#2BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2013, 07:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Micha,

als Material für einen Reifeschrank eignet sich Leimholz am besten. Tur Lüftung eine Frage, soll in der Tür auch eine Lüftung sein oder nur an den beiden Seiten?
Wenn du in der Tür auch noch eine Lüftung hast, kannst du dir die beiden seitlichen Lüftungen sparen. Sollte in der Tür eine Scheibe oder ähnliches angedeutet sein, dann reichen die beiden seitlichen Lüftungen vollkommen aus.
Vergesse aber nicht die Lüftungsöffnungen mit Fliegendraht gegn Fliegen zu sichern.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#3BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2013, 08:38 
Abgemeldet
Hallo Meik!

In der Darstellung ist in der Tür ein Fliegengitter eingebracht!

In den seitlichen Lüftungen sind ebenfalls Fliegengitter verbaut.

Ist es schlimm wenn ich in der Tür und an den Seiten Lüftungen habe oder ist das zu viel?


Gruß Maiky


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#4BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2013, 09:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Micha,

ich würde sagen das wäre überflüssig. Wenn du nur in der Tür die Lüftung hast, reicht das vollkommen. Wo willst du den Reifeschrank denn aufbauen? Darauf kommt es natürlich auch an.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#5BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2013, 09:45 
Abgemeldet
Morgen Meik,

ich wollte den Reifeschrank in meinen Vorratskeller stellen.

Da ist es dunkel und relativ kalt.

Gruß Micha


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#6BeitragVerfasst: Donnerstag 31. Januar 2013, 10:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Micha,

dann reicht die Lüftung in der Tür aus, so hast du dann auch noch gleichzeitig einen Blick auf das Reifegut ohne dir Tür öffnen zu müssen.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#7BeitragVerfasst: Mittwoch 6. Februar 2013, 19:10 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Micha,

mir ist gerade eben noch eingefallen das du als Meterial auf keinen Fall Spahnplatten oder Sperrholzplatten verwenden solltest sondern nur nach Möglichkeit Massivholz.
Spahnplatten und Sperrholz dünsten noch zu viel Schadstoffe aus.
Das Holz kannst du auf der Außenseite ruhig Lakieren ... dann aber ordentlich auslüften lassen bevor du Reifeschrank befüllst. Am besten ist es aber wenn du auf Lackierungen verzichtest, zumal der Schrank dann ja auch bei dir im Keller steht und nicht draußen :nasebohren: .

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#8BeitragVerfasst: Mittwoch 13. Februar 2013, 21:52 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2012
Beiträge: 146
Wohnort: 21224 Rosengarten
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 1x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Moin Moin
Meinst du das Sperrholz tatsächlich soviel ausdünstet?
Bei Spanplatte kann ich mir das ja vorstellen.
Ich wollte mir irgendwann auch mal so einen Schrank bauen,
und hatte da Sperrholz geplant.

Grüße
Wilhelm

_________________
Ich werde nie verstehen warum Vegetarier Burger und Würstchen aus Tofu Nachbauen....

Ich bastel mir ja auch kein Salatblatt aus Mett


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#9BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2013, 07:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Wilhelm,

also du wirst dich ärgern wenn du deinen Reifeschrank aus Sperrholz bauen würdest. Der wird sich nämlich schon nach recht kurzer Zeit werfen, sprich die einzelnen Schichten werden sich lösen. Daher müßtest du den Schrank von innen und außen lackieren.
Das ganze prozedere kannst du dir aber sparen indem du gleich Leimholzplatten oder einseitig gehobelten Rauspund nimmst.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#10BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2013, 10:23 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.2013
Beiträge: 10
Wohnort: Schwarzheide in der Lausitz
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Moin
Statt den Schrank zu lackieren würde ich eher dazu neigen ihn mit Leinölfirnis zu streichen.
Schützt nicht nur das Holz sondern sieht auch gut aus. Und schädlich ist Leinöl erst recht nicht.

_________________
Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifeschrank Planung
#11BeitragVerfasst: Donnerstag 14. Februar 2013, 14:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Frank,

von außen ist da ja auch nichts gegen zu sagen. Was ich meine ist folgendes, da ein reifeschrank möglichst innen nicht behandelt werden sollte ist es nicht ratsam Sperrholz oder eben auch Spahnplatten zu nehmen. Eind Lackierung sollte daher auch nur auf der Außenseite erfolgen.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker