Das Räucherforum mit Brauecke und vielen anderen "do it yourself Themen"

die ultimative Community für Freunde des Rauches, für Liebhaber guten Bieres und Leute mit einem guten Geschmack. Dieses Forum soll euch eine Hilfestellung bieten wenn es um Räuchern, Brauen, Grillen, Kochen, Backen, Kaffeeröstung und vieles mehr geht.
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Oktober 2017, 16:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 179

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Edelstahl Ofenform für Ripperl
#1BeitragVerfasst: Donnerstag 7. Juli 2011, 17:54 
Abgemeldet
hab ja selbst einige Zeit was Vernünftiges für größere Mengen Ripperl (Baby Back Ribs) für meine
Räuchertonne gesucht und bin dann auf folgendes Produkt bei IKEA gestossen:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

und so schaut das dann voll beladen aus:

Bild

Ich hab hierzu noch überlegt den Boden der Form rauszuschneiden und durch ein Lochblech/Rost zu ersetzen um eine
bessere Rauch/Hitze-Zirkulation um das Räuchergut zu erzielen. Hat hierzu jemand eine Meinung ob das Sinn macht
oder nicht - man muss sich ja nicht unnötig viel Arbeit machen...

Hab jetzt 2x mit geschlossenem Boden gearbeitet und das Ergebnis war sehr gut - siehe Bild

Bild

ich hab mir dazu noch ein Gestell gebaut damit ich 2 Formen übereinander in meine Tonne stellen kann und somit
die doppelte Menge in einem Durchgang möglich ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: ripperl
#2BeitragVerfasst: Freitag 8. Juli 2011, 09:31 
Abgemeldet
ung guat worns a! Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: Freitag 8. Juli 2011, 14:45 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin ihr beiden,

das ist echt eine geniale Idee Bild Ich werde mal vor dem Treffen bei Ikea vorbei fahren.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: Samstag 9. Juli 2011, 21:35 
Abgemeldet
Schauen im fertigen Zustand echt genial aus.

Gratuliere


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: Montag 11. Juli 2011, 11:07 
Abgemeldet
hier noch die Bilder zu dem Stapelrahmen den ich gebaut hab.

Die obere Form kann man oberhalb oder unterhalb vom Tragegriff einhängen und hat somit noch etwas mehr Spielraum nach oben hin.

Bild

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: Dienstag 12. Juli 2011, 08:16 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Richard,

Code:
Ich hab hierzu noch überlegt den Boden der Form rauszuschneiden und durch ein Lochblech/Rost zu ersetzen um eine
bessere Rauch/Hitze-Zirkulation um das Räuchergut zu erzielen. Hat hierzu jemand eine Meinung ob das Sinn macht
oder nicht - man muss sich ja nicht unnötig viel Arbeit machen...


ich glaube die arbeit kannst du dir sparen, da die Wärmeverteilung daduch nicht gleichmäßiger wird zumindest dann nicht wenn du mehrere Bleche übereinander hast. Außerdem ist Wärmeleitfähigkeit schon hoch genug.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#7BeitragVerfasst: Freitag 15. Juli 2011, 11:31 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 12.2010
Beiträge: 95
Wohnort: 88444 ummendorf
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
hallo Richard

deine rippchen sehen köstlich aus Gratuliere

wie lange waren deine rippchen im rauch

Gruß Lothar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: Samstag 16. Juli 2011, 20:44 
Abgemeldet
Servus Lothar,

die waren gut 4h bei ca. 120°C drin.

Lt. anderen Erfahrungsberichten sollte man aber die Temp. zum Schluss noch mal etwas raufkurbeln (150) damit das
Fleisch quasi vom Knochen abfällt - "off the bone"


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juli 2011, 14:08 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Hallo Holy Smoker,

Deine Räucherutensilien machen mich sehr Neugierig, hast Du auch Bilder von der Räuchertonne? Bild

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: Sonntag 17. Juli 2011, 15:01 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Hallo Holy Smoker,

wenn ich richtig geguckt hätte, ....................ja wenn!
Das mit der Tonne hat sich erledigt!
Ich hab mich schon erschrocken als ich die Tonnen sah! Bild
Nicht wegen der Bilder sondern wegen meiner Blindheit.
Soll nicht wieder vorkommen. Bild

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker