Das Räucherforum mit Brauecke und vielen anderen "do it yourself Themen"

die ultimative Community für Freunde des Rauches, für Liebhaber guten Bieres und Leute mit einem guten Geschmack. Dieses Forum soll euch eine Hilfestellung bieten wenn es um Räuchern, Brauen, Grillen, Kochen, Backen, Kaffeeröstung und vieles mehr geht.
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Oktober 2017, 16:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 39

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Aufbewahrung frischer Kaffeebohnen
#1BeitragVerfasst: Montag 23. Mai 2016, 17:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1426
Wohnort: Fridolfing
Geschlecht: männlich
Servus,

gefunden bei Rossmann:
Ideal für die Aufbewahrung frisch gerösteter Kaffeebohnen für wenig Geld. Passen ca. 200g Bohnen rein.

Bild

Bild

Gruß
Woife

_________________
Der kluge Mensch, so glaube mir,
der braut und trinkt sein eigenes Bier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung frischer Kaffeebohnen
#2BeitragVerfasst: Dienstag 24. Mai 2016, 09:30 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 09.2014
Beiträge: 366
Wohnort: Greifswald
Geschlecht: männlich
Moin Woife,

nicht schlecht diese Dose. Ich benutze ebenfalls eine Edelstahldose, jedoch mit Bügelverschluss.

_________________
Gruß von der pommerschen Küste
Ebs


Jede Bewegung, die nicht der Fortpflanzung oder der Nahrungsaufnahme dient, ist unnatürlich.


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung frischer Kaffeebohnen
#3BeitragVerfasst: Freitag 25. November 2016, 07:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Moin zusammen,

nach einer längeren, ausgiebigen Testphase möchte ich euch meinen Vorratsbehälter für frisch geröstete Kaffeebohnen vorstellen.

Es handelt sich dabei um diesen Behälter .

Die Behälter gibt es in verschiedenen Größen, wobei dieser hier, der größte ist, für ein ganzes kg gerösteter Rohkaffeebohnen reicht, also für ca. 860g frisch geröstete Bohnen.
Selbst bei einer Füllmenge von 50% oder weniger, verlieren die Bohnen kein Aroma. Das hat mich zwar etwas verwundert aber mehrere Leute haben mir bei einer Verköstigung von frisch gerösteten Bohnen und Bohnen die 6 Wochen in dem Behälter waren es keine unterschiede gegeben hat, bestätigt.

Die Behälter sind zwar nicht gerade billig aber ich denke der Preis dafür ist schon OK.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung frischer Kaffeebohnen
#4BeitragVerfasst: Samstag 17. Dezember 2016, 14:02 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 47
Wohnort: im Norden
Geschlecht: männlich
viele schwören ja auf das einfrieren von Kaffee ... ich persönlich finde, dass es den "Geschmack" nicht einfriert und habe Abweichungen festgestellt, wenn ich diesen Kaffee dann verwendet habe
da ich ca. ein jahrzehnt in der entkoffeinierung tätig war, bekommt man so einige tips ... persönlich bin ich der Meinung, dass ein paar Wochen in einer dose der ganzen bohne nix anhaben können

wenn es interessiert, lade ich mal einen ablauf von der entkoffeinierung hoch

:10hallo2: uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung frischer Kaffeebohnen
#5BeitragVerfasst: Sonntag 18. Dezember 2016, 07:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Moin Uwe,

das wäre doch mal etwas, mache dafür aber dann einen neuen Treat auf.

Von dem Einfrieren von gerösteten Kaffeebohnen halte ich auch nicht viel, da ich mir nicht vorstellen kann das der Kaffee dadurch nicht an Aroma verliert.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung frischer Kaffeebohnen
#6BeitragVerfasst: Sonntag 18. Dezember 2016, 09:43 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 04.2014
Beiträge: 47
Wohnort: im Norden
Geschlecht: männlich
klar gibt's dafür einen neuen "fred"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung frischer Kaffeebohnen
#7BeitragVerfasst: Sonntag 18. Dezember 2016, 14:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1426
Wohnort: Fridolfing
Geschlecht: männlich
Servus,

von der Aufbewahrung im Gefrierschrank und Kühlschrank wird in Kaffeekennerkreisen generell davon abgeraten, da sich die Luftfeuchte an den kalten Bohnen niederschlägt. Die Aufbewahrung sollte bei Zimmertemperatur unter Ausschluss von Sauerstoff erfolgen, um eine Oxidation zu vermeiden.
Die beste Aufbewahrung frisch gerösteter Bohnen ist die "kurze" Aufbewahrung.
Ich röste immer nur meinen Wochenbedarf.
Ein schlanker hoher Behälter bietet zudem wenig Angriffsfläche für Sauerstoff. Nach der Röstung gasen die Bohnen noch Kohlendioxid aus. Da dieses Gas schwerer ist als Sauerstoff, bildet sich eine natürliche Schutzgasatmosphäre im Aufbewahrungsbehälter.

Gruß
Woife

_________________
Der kluge Mensch, so glaube mir,
der braut und trinkt sein eigenes Bier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Aufbewahrung frischer Kaffeebohnen
#8BeitragVerfasst: Montag 19. Dezember 2016, 13:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich
Moin Wolfgang,

genau aus diesem Grund nehme ich die von mir vorgestellte Dosen.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker