Das Räucherforum mit Brauecke und vielen anderen "do it yourself Themen"

die ultimative Community für Freunde des Rauches, für Liebhaber guten Bieres und Leute mit einem guten Geschmack. Dieses Forum soll euch eine Hilfestellung bieten wenn es um Räuchern, Brauen, Grillen, Kochen, Backen, Kaffeeröstung und vieles mehr geht.
Aktuelle Zeit: Dienstag 17. Oktober 2017, 16:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AbonnentenAbonnenten: 4
LesezeichenLesezeichen: 1
Zugriffe: 333

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#16BeitragVerfasst: Sonntag 13. Juli 2014, 17:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Einar,

freut mich das euch die Forellen gemundet haben und du noch kaum welche übrig behalten hast :daumenup: .

Gruß aus dem zu warmen und sonnigen Norwegen,

Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#17BeitragVerfasst: Montag 14. Juli 2014, 11:32 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1076
Wohnort: Hemau
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 22x in 22 Posts
Geschlecht: männlich
So ein Lob von den Gästen motiviert und macht Mut für die nächsten Experimente. Gratuliere zum Erfolg.

_________________
Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet,ist dann "befriedigend" besser als "gut" ?
LG Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#18BeitragVerfasst: Montag 14. Juli 2014, 17:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1426
Wohnort: Fridolfing
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 26x in 25 Posts
Geschlecht: männlich
Servus Einar,

gratuliere zu deinen Goldstücken!
Bei diesem Anblick fällt mir grade ein, dass in meiner Gefriertruhe auch noch einige Forellen aufs Veredeln warten.

Viele Grüße
Woife

_________________
Der kluge Mensch, so glaube mir,
der braut und trinkt sein eigenes Bier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#19BeitragVerfasst: Samstag 13. September 2014, 14:06 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 178
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Hallo Räucherfreunde,

ich hab an meinem Räucherschrank mal wieder ein bischen gebastelt bzw. rumexperimentiert.

Als erstes hab ich ein paar Ziegelsteine um meine Feuerschale gestellt, die sich beim anfeuern erhitzen und die Wärme speichern.

Bild


Als zweites hab ich die Verschlußkappe vom Abzug verändert. Ich hab einen verschiebbaren Blechstreifen angebracht.

Bild

Die Kappe hab ich gelocht, so daß ich mit dem Blechstreifen den Zug steuern kann.

Bild

Beide Veränderungen erleichtern die Temperatur bzw. Zug Steuerung. Vorher hatte ich die Kappe nur drauf (Abzug geschlossen) oder
entfernt ( Abzug komplett offen). Jetzt bin ich da variabel. Die aufgeheizten Steine halten die Temperatur stabiler.

Ich hab bisher 4 x mit dem Räucherschrank geräuchert, und es funktioniert immer besser. Und so langsam bekommt er auch eine
schöne Rauch Patina.

Bild

mfg Einar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#20BeitragVerfasst: Samstag 13. September 2014, 14:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Einar,

das schaut doch prima aus und wenn es mit dem Räuchern jetzt besser klappt ist es doch super :daumenup: . Du siehst aber das es auch recht schwer ist die richtigen Tipps zu geben da ja auch jeder Ofen sich im Abbrandverhalten anders gibt.
Erfolge spornen aber nur an, weiter so Einar.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#21BeitragVerfasst: Sonntag 14. September 2014, 00:41 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 492
Wohnort: Bergisches Land / NRW
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 20x in 19 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo Einar,
das mit den Ziegelsteinen habe ich auch schon praktisiert.
Wenn Du die Steine in der Feuerschale; die anscheinend ziemlich groß ist; U-förmig aufstellen würdest. so daß ein U entsteht; 20 cm breit und etwa 30-35 cm tief; dann obendrüber noch 3 Steine flach legst und zwischen allen Steinen etwa 2 cm Spalt lassen, kannst Du das Holz von vorn zwischen die Steine legen und bei Bedarf auch nachlegen (die Breite und Tiefe des Freiraumes zwischen den Steinen reichen für das Beheizen. Vor allem tropft kein Fett in die Glut, wenn obendrauf auch Steine liegen.
Da Hitze nach oben steigt, hast Du so noch eine bessere Speicherkapazität.
Versuch mal, auf diese Art den Ofen aufzuheizen, ohne gleich die Fische einzuhängen und wenn das Feuer abgebrannt ist und nur noch Glut im Kasten, die Fische einhängen.
Auf diese Art hatte ich in einem meiner nicht isolierten Öfen für 30-35 min ca. 80 Grad Wärme, ohne ein einziges Mal Holz nachzulegen. Sollte die Temperatur; ev. auch witterungsbedingt; dennoch abfallen, genügt das Nachlegen eines einzelnen Holzspaltes meist schon aus, um die benötigte Temperatur zu erreichen.
Das heißt, die Fische waren nach der Garung immer noch silbrig weil ja kein Rauch aufsteigt, die Färbung kam erst beim Räuchervorgang, den ich ja immer mit feingespaltenem Holz mache, nicht mit Räuchermehl.
Bei den Ziegelsteinen mußt Du nur aufpassen, daß sie nicht naß werden, sonst platzen sie bei der nächsten Erwärmung.
Ich stell mal ein Foto ein, wie ich die Steine in meine Räuchertonne gestapelt hatte und eins von den auf diese Weise gegarten Forellen nach etwa 35 min Garzeit ohne Holz nachgelegt zu haben:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Gruß Siggi

_________________
Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#22BeitragVerfasst: Sonntag 14. September 2014, 10:56 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Siggi,

der Link zu den Bildern funktioniert nicht. Bitte denke auch in Zukunft daran das Bilder aus anderen Foren hier als Link nicht funktionieren. Vielleicht lädst du die Bilder hier im Forum ja noch einmal hoch?

Danke dir.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Zuletzt geändert von Stoner am Sonntag 14. September 2014, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#23BeitragVerfasst: Sonntag 14. September 2014, 12:12 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 178
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 1 Post
Geschlecht: männlich
Moin Siggi,

die genauen Maße der Glutschale hab ich nicht im Kopf, die ist aber in der Tat etwas größer.
ich hab auf den beiden Metallstangen, auch noch Steine liegen. Die hab ich nur fürs Foto runtergenommen.
Funktioniert echt gut jetzt mit der Temperatur.

Generell mach ich nur zum Schluß beim räuchern etwas Späne auf die Glut.
Sonst räucher ich auch nur mit Holzscheiten.

Moin Meik,bei mir funzen die Links von Siggi. Oder sind die schon neu hochgeladen worden??

mfg Einar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#24BeitragVerfasst: Sonntag 14. September 2014, 12:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Einar,

bei mir funktionieren die Links nicht, ich soll mich in dem Forum registrieren um sie sehen zu können und das werde ich mit Sicherheit nicht machen.
Es könnten sich auch durch das Verlinken auf die Seite des Anglerboards rechtliche Probleme ergeben und darauf habe ich nun auch wahrlich keine Lust, denn gerade das Anglerboard war in den letzten Jahren sehr streitfreudig und das muß ja nun auch nicht sein.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Zuletzt geändert von Stoner am Sonntag 14. September 2014, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#25BeitragVerfasst: Sonntag 14. September 2014, 13:45 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 12.2013
Beiträge: 178
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 1 Post
Geschlecht: männlich
High Meik,

da ich auch angel bin im Anglerboard angemeldet, deswegen funzen die Links bei mir. Ich weiß nicht wie das rechtlich sich verhält mit den Links. ABer ich glaub Siggi hat seine Bilder da gepostet, und verlinkt darauf. Wenn es Probleme macht kann Siggi die Bilder ja vielleicht hier nochmal hochladen.
Im Prinzip entscheidet ja jeder selber in welchen Forum er sich anmeldet.

mfg Einar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#26BeitragVerfasst: Sonntag 14. September 2014, 16:55 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 492
Wohnort: Bergisches Land / NRW
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 20x in 19 Posts
Geschlecht: männlich
Pardon Leute,
das alles habe ich nicht gewußt, ich dachte, so könntet ihr die Fotos auch hier mal sehen, da ich sie auf meinem PC bereits gelöscht hatte.
Davon abgesehen, eine Anmeldung im "Anglerboard" kostet nichts und tut auch nicht weh.
Ich hatte zunächst versucht, die Fotos als "Grafik kopieren" einzustellen, das scheint zu funktionieren, sie erscheinen dann hier aber um ein Vielfaches kleiner.
Tut mir leid, wenn ich jetzt Probleme gemacht habe, aber ich will doch niemand zum AB verführen, sondern versuche einfach, auch hier meine Erfahrung weiter zu geben.

Meik,
aber die Verlinkung bezieht sich doch nur auf meine Fotos, die dort eingestellt sind, welche rechtlichen Probleme sollen da entstehen?

Nichts für Ungut,
Gruß Siggi

_________________
Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Zuletzt geändert von Siggi1949 am Sonntag 14. September 2014, 17:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#27BeitragVerfasst: Mittwoch 17. September 2014, 10:13 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Siggi,

erst einmal :emot47_sorry: dafür das ich erst jetzt auf deinen Beitrag antworte aber der ist mir doch glatt entgangen :e136: .

Ich weiß, es ist zwar schon einige Jahre her aber die Betreiber des Anglerboards hatten sich mit einem anderen Forum angelegt und zwar wegen Verlinkungen in dem anderen Forum auf Bilder die im Anglerboard gepostet worden waren obwohl der User in beiden Foren angemeldet war. Wie die Sache ausgegangen ist weiß ich jetzt nicht mehr, es ist mir allerdings auch etwas zu müßig mich um solche lächerlichen Sachen zu kümmern.
Ich fand es jedenfalls mehr als lächerlich das ganze Auftreten der Admins des Anglerboards. Ob es sich in den letzten Jahren geändert hat ??? Keine Ahnung.

Zitat:
Ich hatte zunächst versucht, die Fotos als "Grafik kopieren" einzustellen, das scheint zu funktionieren, sie erscheinen dann hier aber um ein Vielfaches kleiner.
Tut mir leid, wenn ich jetzt Probleme gemacht habe, aber ich will doch niemand zum AB verführen, sondern versuche einfach, auch hier meine Erfahrung weiter zu geben.


Siggi, das ist ja weiter auch nicht tragisch, erstens kannst du nicht alles wissen und zweitens hat doch auch keiner deswegen gemeckert. Sollte es von mir so herüber gekommen sein, was ich aber nicht denke, kann ich dir nur sagen, es war und ist nicht so gemeint wie es vielleicht in deinen Augen erschienen ist.

Außerdem finde ich es wirklich prima wie du dich ins Forum einbringst und daran gibt es nun wirklich nichts zu meckern oder zu kritisieren.

Ich glaube somit sollten doch aller eventuellen Mißverständnisse ausgeräumt sein oder?

In diesem Sinn,

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#28BeitragVerfasst: Mittwoch 17. September 2014, 17:31 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 492
Wohnort: Bergisches Land / NRW
Danke gegeben: 5
Danke bekommen: 20x in 19 Posts
Geschlecht: männlich
Ach Meik,
ich wollte natürlich hier niemand verärgern und ich bin auch keineswegs eingeschnappt.
Als ich schrieb, "eine Anmeldung im AB kostet nichts und tut auch nicht weh", hätte ich besser einen Smilie dahinter gesetzt, denn das habe ich auch spaßig gemeint.
Was im AB komisch ist, daß seid dort das Räuchervideo mit mir gedreht wurde, kann ich an Berichten abliefern was ich will, es kommt so gut wie keine Reaktion zurück, dem war früher nicht so. Das entmutigt mich auch und ich halte mich inzwischen dort sehr zurück, lieber berichte ich hier.

Das will ich auch gleich mal tun, denn ich habe das mit den Ziegelsteinen nochmal als Probelauf ohne Fisch in meinem Räucherschrank ausprobiert und auch Fotos gemacht.
Das klappt insoweit ganz gut, wenn die Steine (und somit der ganze Ofen) auf ca. 80-85 Grad aufgeheizt ist, hält sich die Hitze nach dem Erlischen der Flamme ca. 15 min, ohne Holz nachzulegen, wobei das Feuer eigentlich relativ klein war.
Und so sah das aus:

Bild

Bild

Bild

Außerdem habe ich noch einen neuen Schrank fertiggestellt, von dem ich auch mal Fotos einstelle:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße Siggi

_________________
Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Zuletzt geändert von Siggi1949 am Mittwoch 17. September 2014, 17:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#29BeitragVerfasst: Donnerstag 18. September 2014, 06:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5747
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Siggi,

du hast geschrieben:
Zitat:
Ach Meik,
ich wollte natürlich hier niemand verärgern und ich bin auch keineswegs eingeschnappt.
Als ich schrieb, "eine Anmeldung im AB kostet nichts und tut auch nicht weh", hätte ich besser einen Smilie dahinter gesetzt, denn das habe ich auch spaßig gemeint.
Was im AB komisch ist, daß seid dort das Räuchervideo mit mir gedreht wurde, kann ich an Berichten abliefern was ich will, es kommt so gut wie keine Reaktion zurück, dem war früher nicht so. Das entmutigt mich auch und ich halte mich inzwischen dort sehr zurück, lieber berichte ich hier.


Dazu ist folgendes zu sagen:

Du hast hier keinen verärgert, am wenigsten mich. Auch habe ich es richtig verstanden das eine Anmeldung im AB nicht weh tut, das es von dir eher spaßig gemeint war :yes1234: . Was auch gut ist, das du es nicht persönlich genommen hast, da es ja auch nicht von mir persönlich sondern einfach nur ganz generell gemeint war.

Das die Reaktionen auf deine sehr guten Berichte und Beiträge im AB nicht mehr so gut ankommen ist natürlich sehr schade aber dafür wissen wir hier deine Beiträge zu schätzen.
Ich glaube damit haben wir doch jetzt alles geklärt oder?

So jetzt zu deinem Beitrag, der ist dir wirklich gut gelungen. Auf die Idee mit den Steinen wäre ich nun wirklich nicht gekommen da bei mir der Ofen fast immer gut die Temperatur gehalten hat.
Deine neue Ofenkreation kann sich wirklich sehen lassen. Du solltest wirklich einmal daran denken Öfen auf Bestellung zu bauen und somit dein Hobby zu finanzieren. Einfacher würde es nun wirklich nicht gehen.
Was bei deinen Öfen auch einfach genial ist, sind die Rollen und das der Ofen damit sehr einfach zu transportieren ist.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Projekt Räucherschrank:Es ist vollbracht!!!
#30BeitragVerfasst: Donnerstag 18. September 2014, 08:43 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1076
Wohnort: Hemau
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 22x in 22 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo Siggi,

erstmal danke für Deine Beiträge,die ich sehr schätze und auch gerne lese. Als ab- und zu Fischräucherer,hilft mir das sehr weiter.
Dein neuester Ofen ist wie immer auch sehr optimal und ein tolles Eigenbauprodukt. Solltest Dir wirklich überlegen,das Teil zu vermarkten. Wobei Dein Vorteil darin liegt,dass der Schrank dem Kundenwunsch angepasst werden kann.
Die Sache mit dem AB wird sich sicher aufklären. Behalte ruhig Blut.

_________________
Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet,ist dann "befriedigend" besser als "gut" ?
LG Robert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker