Das Räucherforum mit Brauecke und vielen anderen "do it yourself Themen"

die ultimative Community für Freunde des Rauches, für Liebhaber guten Bieres und Leute mit einem guten Geschmack. Dieses Forum soll euch eine Hilfestellung bieten wenn es um Räuchern, Brauen, Grillen, Kochen, Backen, Kaffeeröstung und vieles mehr geht.
Aktuelle Zeit: Montag 25. Juni 2018, 11:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 311

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Umgestalteter Einkochkessel
#1BeitragVerfasst: Dienstag 25. Januar 2011, 16:04 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Ich hatte mit einem Räucherofen aus Holz den ich selbst gebaut hab viele schöne Erinnerungen.
Dann aber kamen meine Kinder in dem Alter wo doch Kaninchen das A und O waren.
Kurz entschlossen legte ich den Räucherkasten in die Horizontale machte Füße dran ersetzte die Türe gegen einer Drahttür und schon zogen Meister Lampe und Höppel ein. Der vorläufige Abschied der Räucherei.

Doch der Duft der frisch geräucherten Forellen ( mehr kannte ich nicht) verfolgten mich immerwieder.
Da ich keine Räuchergelegenheit mehr hatte kam mir die Idee mit einem Einkochkessel!

Nun hab ich jedes Jahr zu Silvester Forellen aus dem Supermarkt lecker goldbraun geräuchert.
Es war mir immer ein Hochgenuß, bei einem Bier oder wetterbedingt Glühwein zu schlürfen.

Aber die Fische wurden immer größer sodas mein Einkochkessel in der Höhe nicht mehr ausreichte.
Was nun?
Ich besorgte noch einen Kessel schnitt den Boden tellerförmig aus, das Gleiche machte ich mit dem alten Deckel und stellte sie übereiander. Bohrte wieder Löcher für das Gestänge und der neue Deckel der auch ein Loch für das Thermometer hat kam obendrauf. Fertig war mein Doppelräuchergerät.

Nun kann meine Frau noch größere Fische mitbringen,könnte sogar Aale räuchern! Nur das muß ich erst können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#2BeitragVerfasst: Mittwoch 26. Januar 2011, 01:20 
Abgemeldet
Hört sich Interessent an,
hast du Bilder?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#3BeitragVerfasst: Donnerstag 27. Januar 2011, 21:17 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Hallo Harry,
werde wenn es klappt ein paar Bilder über meinen "Ofen" zeigen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#4BeitragVerfasst: Sonntag 30. Januar 2011, 15:40 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Die von mir eingesetzten Bilder waren einfach zu groß,werde versuchen ob ich das doch noch irgendwann hinkriege. Bild

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#5BeitragVerfasst: Montag 31. Januar 2011, 19:59 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#6BeitragVerfasst: Montag 31. Januar 2011, 20:06 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Es hat geklappt
#7BeitragVerfasst: Montag 31. Januar 2011, 20:15 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Hallo Harry,

so sieht mein Räuchertopf aus!
Den Ofen anzünden,den Topf mit Räucherspäne auf die Herdplatte Forellen aufhängen und bei 70 Grad 20 Min. brutzeln. Ein leckerer Gaumenschmaus Bild

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#8BeitragVerfasst: Dienstag 1. Februar 2011, 02:21 
Abgemeldet
Sieht ja gut aus

Bravo


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
#9BeitragVerfasst: Dienstag 1. Februar 2011, 09:28 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5748
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Klaus,

auf diese Idee muß man erst mal kommen :D , einfach genial und vor allem eine billige Alternative um erst mal zu sehen ob man auch beim Räuchern bleibt ohne sich gleich einen teuren Ofen zu kaufen.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#10BeitragVerfasst: Montag 7. November 2011, 19:45 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Bild Räuchernasen,

wer möchte mein Rigips-Räucherturm Marke Eigenbau besitzen? Bild
Werde mir einen festen,massiven Räucherofen aus Stein an meiner Hütte anbauen.
Habe lange überlegt wohin, aber dann kam mir ein guter Gedanke den ich jetzt noch vor den ersten Frost ausführen werde...........ob das noch soooo klappt das weiß nur der Petrus!
Für das frostsichere Fundament habe ich schon gesorgt. Werde nach der Fertigstellung die "Baumaßnahmen" zeigen.

Warum ich meinen bewährten Rigips-Räucherturm durch ein aus Stein gemauerten Ofen tausche ? Wenn ich räucherte wurden in meiner Garage die Gartengeräte sowie Motorrad und einige Fahrräder mitgeräuchert. Bild
Alles wurde mit einem klebrigen Film belegt!! Oder bei trockenem Wetter......unter freien Himmel... kam leider nicht oft vor. Bild Der"Superofen" mag kein Regen. Bild

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#11BeitragVerfasst: Dienstag 8. November 2011, 06:54 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5748
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Klaus,

vielleicht stellst du dein Angebot mit Bild hier ein, Das würde dann mehr Sinn machen und auch leichter zu finden sein. :dd:

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
#12BeitragVerfasst: Mittwoch 9. November 2011, 21:00 
Offline
Stammuser

Registriert: 01.2011
Beiträge: 236
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Werde es einmal versuchen

Gruß Klaus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker