Das Räucherforum mit Brauecke und vielen anderen "do it yourself Themen"

die ultimative Community für Freunde des Rauches, für Liebhaber guten Bieres und Leute mit einem guten Geschmack. Dieses Forum soll euch eine Hilfestellung bieten wenn es um Räuchern, Brauen, Grillen, Kochen, Backen, Kaffeeröstung und vieles mehr geht.
Aktuelle Zeit: Samstag 26. Mai 2018, 08:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 2
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 122

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mein derzeitiges Räuchergerät
#1BeitragVerfasst: Mittwoch 6. November 2013, 17:10 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 150
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
So wollte euch auch mal zeigen mit was ich derzeit am räuchern bin. Natürlich auch mit Resultatsfoto ;-)

Bild

Bild

_________________
Gruß vom Mike aus Nordhessen

Wenn man sein Ohr ganz leicht auf die heiße Herdplatte drückt, kann man riechen wie dumm man ist.


Nach oben
 Profil  
 
Ähnliche Themen
» Mein erster Räucherschrank
 Betreff des Beitrags: Re: Mein derzeitiges Räuchergerät
#2BeitragVerfasst: Mittwoch 6. November 2013, 17:12 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5748
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Mike,

sieht doch schon mal sehr gut aus. Da haben wir dann ja wieder jemanden der mit gasbefeuerten Ofen räuchert :daumenup:

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein derzeitiges Räuchergerät
#3BeitragVerfasst: Mittwoch 6. November 2013, 17:25 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 150
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Meik,

ist denn das hier so eine seltenheit mit Gas zu arbeiten? Gut den Ofen hab ich gebraucht gekauft, der war so mit Gas. Aber meien bisherigen Erfahrungen waren nur positiv.

_________________
Gruß vom Mike aus Nordhessen

Wenn man sein Ohr ganz leicht auf die heiße Herdplatte drückt, kann man riechen wie dumm man ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein derzeitiges Räuchergerät
#4BeitragVerfasst: Mittwoch 6. November 2013, 17:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 5748
Wohnort: Berlin
Danke gegeben: 32
Danke bekommen: 57x in 56 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Mike,

ich behaupte mal das du einer der wenigen bist die mit Gas räuchern. Wenn ich mich täuschen sollte wird sich bestimmt noch der eine oder andere melden.

Gruß Meik

_________________
STOPPT TTIP UND CETA

Nei til EU und der Bananenrepublik Deutschland (so heißt doch die BRD)

Bild

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein derzeitiges Räuchergerät
#5BeitragVerfasst: Mittwoch 6. November 2013, 18:44 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1236
Wohnort: Hemau
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 25x in 25 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo Mike,
ist schon interessant.Das es funktioniert,sieht man ja am Produkt.Es würde mich aber interessieren,wie man die Temperatur hinkriegt. Ein-ausschalten,oder gibts da so etwas wie einen Thermosthat? Der läuft so ein Räuchervorgang ab?

_________________
Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet,ist dann "befriedigend" besser als "gut" ?
LG Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein derzeitiges Räuchergerät
#6BeitragVerfasst: Mittwoch 6. November 2013, 19:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1506
Wohnort: Fridolfing
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 28x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Servus,

es gibt viele Möglichkeiten Fische zu veredeln, wenn das Ergebnis stimmt, wars richtig!
Schöne goldige Kerlchen in deiner Tonne! :boys_0120:

Gruß
Woife

_________________
Der kluge Mensch, so glaube mir,
der braut und trinkt sein eigenes Bier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein derzeitiges Räuchergerät
#7BeitragVerfasst: Mittwoch 6. November 2013, 19:36 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 150
Danke gegeben: 2
Danke bekommen: 6x in 6 Posts
Geschlecht: männlich
So Jungs,

@ Meik

Hätte ich ehrlich gesagt nicht gedacht das der Anteil an Gasräucherern so gering ist da (zumindest meiner Ansicht nach) so einfach zu machen ist.

@ Robert

Ich würdes dir gern an Hand von Fotos zeigen nur ich hab grad keine da und kann auch keine machen, weil der Ofen steht beim Schwiegervatter.

Aber um es dir zu erklären:

Unten im Ofen steht ein Paella Ringbrenner, an diesem ist ein Regler für die Gaszufuhr. Und oben im Deckel ist noch eine Klappe eingebaut.
Ich habs mir so angewöhnt, das ich wenn ich anfange zu Räuchern den Ofen erstmal leer auf Temperatur bringe. Dazu dreh ich am Regler erstmal ziemlich weit auf das die Temperatur schnell hoch kommt und dann bei etwa 70 Grad dreh ich dann langsam die Flamme runter bis sie nur relativ langsam steigt.

Wenn das soweit ist, kommt mein Feintuning über die Klappe im Deckel (Durchmesser ca 10 cm), diese öffne ich dann ein Stück und dann bleibt meine Temperatur ziemlich genau da stehen wo ich sie haben will.

Dann heißts nur noch Deckel auf, Forellen rein und lass laufen :-)

(eigentlicher Zweck der Klappe war laut Vorbesitzer der die Tonne auch gebaut hat, wenn er Aale geräucht hat die zu lang waren, hat er sie mit nem Stab quer durch den Kopf durch das Loch aufgehangen. Guckte halt der Kopf oben aus dem Ofen raus ^^. Aber ich verwende sie nun so und funktioniert einwand frei)


Hoffe es ist verständlich

In dem Sinne


Gruß Mike

_________________
Gruß vom Mike aus Nordhessen

Wenn man sein Ohr ganz leicht auf die heiße Herdplatte drückt, kann man riechen wie dumm man ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein derzeitiges Räuchergerät
#8BeitragVerfasst: Donnerstag 7. November 2013, 12:17 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1236
Wohnort: Hemau
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 25x in 25 Posts
Geschlecht: männlich
Sicher ist das verständlich.Danke für die ausführliche Beschreibung.

_________________
Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet,ist dann "befriedigend" besser als "gut" ?
LG Robert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker