Das Räucherforum mit Brauecke und vielen anderen "do it yourself Themen"

die ultimative Community für Freunde des Rauches, für Liebhaber guten Bieres und Leute mit einem guten Geschmack. Dieses Forum soll euch eine Hilfestellung bieten wenn es um Räuchern, Brauen, Grillen, Kochen, Backen, Kaffeeröstung und vieles mehr geht.
Aktuelle Zeit: Sonntag 20. Januar 2019, 20:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 3
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 448

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#16BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Februar 2018, 18:58 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 44
Wohnort: Fehmarn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
IMG]http://i68.tinypic.com/23mqxx2.jpg[/IMG]
Bild
Bild

Moin Siggi, ich habe den Schornstein etwas verkürzt es geht so gut.
Der Schornstein muss bei etwas höher sein als der Zaun.
Gruß Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#17BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Februar 2018, 19:08 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 627
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Sieht doch super aus, Hartmut, auch der Inhalt.
Mach weiter so.

Gruß Siggi

_________________
Gruß Siggi

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#18BeitragVerfasst: Mittwoch 21. Februar 2018, 20:17 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 627
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Sag´ mal Hartmut,
hast Du den Ofen regulär bei Smoki gekauft?
Da kostet er ja schon rund 440.-€, oder hast Du den aus der Versteigerung?
Da gehen die ja schon mal um knapp 200.- € weg. Würde mich mal interessieren.

Gruß Siggi

_________________
Gruß Siggi

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#19BeitragVerfasst: Donnerstag 22. Februar 2018, 12:25 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 11.2016
Beiträge: 44
Wohnort: Fehmarn
Danke gegeben: 0
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht: männlich
Moin Siggi,
ich habe den Ofen direkt bei smoki- Räuchertechnik gekauft.Der Ofen kostet regulär 599,99€ ,Du kannst ja mal nachgucken,
es ist der Ofen 1,50m hoch und aus geprägten Edelstahl und isoliert. Ich habe in dort auf der Seite Schnäppchen 2. Wahl für
350€ gekauft, dort steht Transportrückläufer kann kleine Kratzer oder Beulen haben.Ich habe bei meinen Ofen keine Kratzer oder
Beulen finden können für mich ist er nagelneu. Vor 2 Wochen habe ich für einen Kollegen dort einen Ofen 1,50 m hoch aus
geprägten Edelstahl mit Sichtfenster gekauft er war 150€ billiger als regulär und der Ofen hatte auch keine Beulen oder Kratzer.
Aber wenn der Ofen einen Kratzer oder eine kleine Beule hätte wäre mir das auch egal.
Gruß Hartmut


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#20BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 14:19 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 627
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo,
heute habe ich erstmalig den hier vorgestellten Aluofen in Betrieb genommen.
Ich hatte noch eine neue Schublade aus Stahlblech gebaut und die Blende außen mit schwarzer, hitzbeständiger Farbe besprüht.
Der Ofen funktioniert einwandfrei, nur das Thermometer scheint zu wenig anzuzeigen, da die Fische relativ dunkel geworden sind,
geschmacklich aber sehr gut, obwohl ich beim Garen (laut Anzeige) nicht über 80 Grad war und beim Räuchern nicht über 60 Grad.
Werde beim nächsten Mal ein digitales Thermometer verwenden.

Bild

Gruß Siggi

_________________
Gruß Siggi

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#21BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 15:03 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 627
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Hier noch 2 Fotos von den "Dunklen":
links, Tielkühllachs vom Aldi, der so weich war, daß er schon bei der Trocknung über kleinem Feuer vom Haken fiel,
wurde dann auf ein Gitter gelegt. Rechts eine Forelle von ca. 800 g aus unserem Vereinsgewässer, hoffentlich schmeckt die nicht wieder modrig.

Bild

3 gekaufte Tiefkühlmakrelen.

Bild

Gruß Siggi

_________________
Gruß Siggi

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#22BeitragVerfasst: Samstag 14. April 2018, 16:43 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1262
Wohnort: Hemau
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 28x in 28 Posts
Geschlecht: männlich
Servus Siggi,
die Fischlein,sowie der Räucherschrank, sehen gut aus. Nun, die dunkle Farbe des Räuchergutes würde mich nicht stören. Lass es Dir schmecken.

_________________
Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet,ist dann "befriedigend" besser als "gut" ?
LG Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#23BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 06:23 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 09.2017
Beiträge: 138
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 2x in 2 Posts
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo Siggi

Mir gefällt es wenn die Fischlein etwas dunkler sind und solang sie schmecken ist doch alles gut :tanzen4:

_________________
Gruß von der Mosel

Jürgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#24BeitragVerfasst: Sonntag 15. April 2018, 09:58 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 627
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Robert u. Jürgen,
danke für eure Meinung. Die Forelle nehmen wir heute zu einem Besuch mit und die anderen Fische werden am Dienstag verspeist.
Ich berichte dann nochmals, was meine Geschmacksnerven dazu gesagt haben.
Übrigens, den im Beitrag Nr. 5 beschriebenen Beelonia Ofen habe ich vorgestern verkauft.
Abgeholt hat ihn ein Käufer aus Delmenhorst; 300 km gefahren, weil er genau so einen Ofen wollte und ihn trotz längerer Suche in seiner Nähe nicht finden konnte.
Gezahlt hat er ganz freiwillig 300.- €, nicht schlecht.

Gruß Siggi

_________________
Gruß Siggi

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Zuletzt geändert von Siggi1949 am Sonntag 15. April 2018, 10:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#25BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 09:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 1509
Wohnort: Fridolfing
Danke gegeben: 11
Danke bekommen: 28x in 27 Posts
Geschlecht: männlich
Servus Siggi,

da schließe ich mich Robert an.
Solange die Fische schön saftig bleiben und das sehen sie auf dem Foto auch aus, ist nichts schief gegangen.
Die Bauchlappen hat es auch nicht nach außen gedreht, das passiert sonst bei zu hohen Temperaturen.
Vielleicht war auch nur die Rauchdichte etwas zu hoch?
Aber du hast recht, digital ist besser. Mit diesen Bimetallzeigern sind 10° bis 20°C oftmals schon die Standardabweichung.

Gruß
Woife

_________________
Der kluge Mensch, so glaube mir,
der braut und trinkt sein eigenes Bier!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#26BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 10:09 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 627
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo Robert, Hallo an alle,
gestern wurden die Fische verspeist, geschmacklich alles super, aber doch ein wenig trocken,
sogar die Makrelen, die eigentlich ja ziemlich fett sind. Beim nächsten Mal halt mit digitaler Messung.

Gruß Siggi

_________________
Gruß Siggi

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#27BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 17:26 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1262
Wohnort: Hemau
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 28x in 28 Posts
Geschlecht: männlich
Servus Siggi,
Problem erkannt, Problem gebannt.
Hatte mein letztes Geräuchertes auch zu lange im Räucherschrank, wollte unbedingt noch eine zusätzliche Verbesserung erreichen. Ja, wär schön gewesen, leider wurde die gesamte Ladung zu trocken. Na ja, nun mach ich es wieder wie schon seit fast 10 Jahren. :biggrinn:
Jeder hat mal solche Ausrutscher. Also, daraus lernen und weitermachen.

_________________
Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet,ist dann "befriedigend" besser als "gut" ?
LG Robert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#28BeitragVerfasst: Mittwoch 18. April 2018, 18:27 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 627
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Danke Robert,
das wird schon, zumal man seinen Ofen erst mal kennenlernen muß,
es war ja das berühmte "erste Mal".

Gruß Siggi

_________________
Gruß Siggi

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#29BeitragVerfasst: Sonntag 4. November 2018, 12:21 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 10.2013
Beiträge: 627
Wohnort: Gummersbach
Danke gegeben: 7
Danke bekommen: 22x in 21 Posts
Geschlecht: männlich
Moin Moin,
der hier anfangs vorgestellte isolierte, doppelwandige Aluofen wurde wieder verkauft, habe aber 2 neue Projekte am Start. Hier ein Ofen aus geprägtem Edelstahl V4A in 2 mm Blechdicke und eine Höhe von 100 cm und 40 x 40 cm Querschnitt hat, der zunächst einen Schieber zum öffnen hatte, was aber sehr unpraktisch war. Unten war ein offener Schacht, in dem der Vorbesitzer geheizt hat, das geht ja garnicht. Also habe ich den Schieber umgebaut zur Fronttür und unten eine Feuerschublade aus 2 mm Stahlblech eingebaut. Der Kamin ist aus 3 mm Alublech gefertigt, mit Drosselklappe. Unter den Ofen habe ich aus Vierkantrohr Verstärkungen geschraubt und daran eine Holzplatte mit 4 Rollen. Das Gewicht dürfte bei 40 - 50 Kilo liegen. Bezahlt habe ich für das Teil auch nur 50.- €

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das nächste Projekt ist ein weiterer Edelstahlofen aus 2 mm V2A, der aus 2 Teilen besteht, das Unterteil mit Feuerschublade ist 50 cm hoch und die Räucherkammer 100 cm, bei einem Querschnitt von 40 x 50 cm und einem Gesammtgewicht von ca. 60 kg. Er hatte einen abnehmbaren Deckel zum Einhängen der Räucherware, was zum Einen sehr unpraktisch ist bei 150 cm Höhe und zum Anderen war der Deckel so knapp gearbeitet, daß man ihn nur mit einem Hammer zuklopfen konnte. Den habe ich schon mal mit 5 mm Edelstahlnieten festgemacht und statt dessen eine Fronttür ausgeschnitten.
Auch für den habe ich nur 50.- € bezahlt. Fotos kommen dann in Kürze nach Fertigstellung.

Gruß Siggi

_________________
Gruß Siggi

Wahre Worte sind nicht immer schön.
Schöne Worte sind nicht immer wahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Neuer (gebrauchter) ist dazu gekommen.
#30BeitragVerfasst: Mittwoch 7. November 2018, 20:15 
Offline
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: 01.2013
Beiträge: 1262
Wohnort: Hemau
Danke gegeben: 14
Danke bekommen: 28x in 28 Posts
Geschlecht: männlich
Hallo Siggi,

geiles Teil !!!!

_________________
Wenn Stiftung Warentest Vibratoren testet,ist dann "befriedigend" besser als "gut" ?
LG Robert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker